DOK Dr. Walther GmbH
Thomas Walther
Am Kirschberg 50
01187 Dresden

Telefon: 0351 8495340
http://www.dok-dresden.de

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Aktiver und beweglicher arbeiten mit Steh-Sitz-Arbeitsplätzen

Aktiver und beweglicher arbeiten am Steh-Sitz-Arbeitsplatz

Der menschliche Körper ist nicht dafür gemacht, längere Zeit zu sitzen. Daher hat der Wechsel von Stehen und Sitzen entscheidende Vorteile. Das hat sogar schon Goethe gewusst, der nachweislich an einem Steharbeitsplatz gearbeitet hat und dort seine erfolgreichsten Werke schuf.

Geist und Körper in Bewegung

Johann Wolfgang von Goethe

Arbeiten, so erfolgreich wie Goethe.

Dr. Thomas Walther

Einseitige Belastung ist Gift für den Körper, das gilt für das Sitzen ebenso wie für das Stehen. Die ideale Lösung sind flexibel einstellbare Steh-Sitz-Arbeitsplätze. So können Sie schnell und einfach die Arbeitspositionen wechseln, ohne dabei Ihren Schreibtisch verlassen zu müssen.

Steh-Sitz-Tische fahren per Knopfdruck auf die gewünschte Höhe. Somit kann der Tisch kann millimetergenau an die Körpergröße angepasst werden.

Für jedes Budget das Richtige

Im Arbeitsalltag gilt: Ist der Körper in Bewegung, bleibt auch der Geist beweglich. Mit einem Steh-Sitz-Arbeitsplatz tun Sie sich und Ihrem Körper etwas wirklich Gutes und investieren in Ihre eigene Gesundheit.

In unserem Sortiment finden Sie elektromotorisch höhenverstellbare Tische ebenso wie einfache Steharbeitsplätze. So ist für jedes Budget das passende Modell dabei.

Steh-Sitz-Tische machen sich bezahlt

Amortisation eines Steh-Sitz-Arbeitsplatzes

Durchschnittlich kostet ein einziger Krankheitstag das Unternehmen 250 Euro. Bei einer Investition von 1000 Euro in einen guten Steh-Sitz-Arbeitsplatz hat sich dieser bereits nach 4 eingesparten Krankheitstagen amortisiert.

Bedenkt man, dass Rückenleiden zu den häufigsten Krankheitsursachen gehören und dass der Tisch rund 10 Jahre genutzt werden kann, macht sich der Arbeitsplatz schnell bezahlt.

Vorteile von Steh-Sitz-Arbeitsplätzen

  • Reduzierung von Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich
  • weniger Rückenschmerzen durch vermehrte Bewegung
  • per Knopfdruck millimetergenau höhenverstellbare Tische
  • motivierte und zufriedene Arbeitskräfte

Quelle: https://dok-dresden.de/Aktiver_und_beweglicher_arbeiten_mit_Steh-Sitz-Arbeitspl%C3%A4tzen